Prof. Dr. Dr. Matthias Hoffmann (l.) bekommt von Dirk Hennen die Urkunde „leading medicine“ überreicht.
Prof. Dr. Dr. Matthias Hoffmann (l.) bekommt von Dirk Hennen die Urkunde „leading medicine“ überreicht.

Ausgezeichneter Chirurg

[03.06.2014]

Prof. Dr. Dr. Matthias Hoffmann, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie der Raphaelsklinik, wird von dem renommierten Online-Netzwerk leading-medicine-guide.com für die Bereiche Bauchspeicheldrüsen- und Leberchirurgie empfohlen.

Voraussetzungen für diese Auszeichnung sind unter anderem mehr als zehnjährige Operations- und Behandlungserfahrung in leitender Position, überdurchschnittlich viele Eingriffe pro Jahr, Beherrschung modernster Untersuchungs- und Operationsverfahren sowie die regelmäßige Zertifizierung durch unabhängige Gutachter. Neben dem Mediziner der Raphaelsklinik finden sich deutschlandweit nur fünf weitere Experten für dieses Einsatzgebiet in der Empfehlungsliste.

>>> Leading Medicine Guide