Ausstellung der Grafikerin Selda Marlin Soganci

[10.01.2005]

Vom 14. Januar bis zum 20. Februar stellt die Raphaelsklinik Illustrationen der Münsteraner Grafikerin Selda Marlin Soganci in der Galerie des Foyers aus. Zur Ausstellungseröffnung am 13. Januar um 19:00 im Foyer der Klinik wird der Rektor der Fachhochschule Münster, Prof. Dr. Klaus Niederdrenk, die Eröffnungsrede halten. Für den musikalischen Rahmen sorgt das Duo "Klaricordion" mit Rainer Ortner (Akkordeon) und Sken Zannos (Klarinette). Interessierte sind herzlich eingeladen.

Seit ihrem Studium an der Fachhochschule Münster arbeitet die Künstlerin in den Bereichen Malerei, Skulptur, Illustration, Grafik-Design, Druckgrafik und Bühnenbild. Soganci malt ausschließlich auf Fichtenholz, dessen natürliche Maserung zum lebendigen Bestandteil ihrer Arbeiten wird. “Das Holz verleiht ihren Bildern eine grafische Struktur, die der Üppigkeit des pausbäckigen Engels eine wohltuende Strenge entgegensetzt.” lobt die ZEIT in ihrer Kritik zu “Schenk mir Flügel...”.

Die Grafikerin malt in einer Mischtechnik aus Ölkreide, Bleistift, Acryl, Buntstift und gestempelten Mustern. Ihre Werke sind von einer bezaubernden Entrücktheit und faszinierenden Klarheit, die den Zeichnungen eine unverwechselbare Charakteristik verleihen. “Die Künstlerin setzt virtuos luftige Leere in Kontrast zur farbigen Fülle, platziert ihre großäugigen, rundlichen, stilisierten Figuren abwechslungsreich auf der Bildfläche.” schwärmt die Zeitschrift BRIGITTE über die Illustrationen der Grafikerin.

Mit Selda Marlin Soganci konnte die Raphaelsklinik eine Ausnahmekünstlerin für sich gewinnen, die trotz ihres jugendlichen Alters bereits bemerkenswerte Erfolge für sich verbuchen kann. Arbeiten für Rowohlt, die „Sendung mit der Maus“, wohlwollende Kritiken in der ZEIT und der BRIGITTE sind in einem konkurrenzreichen Segment wie der Kinderbuchillustration keine Selbstverständlichkeit. Als besonderes Ausstellungselement werden die Einzelteile gezeigt, aus denen der Trickfilm „Froh zu sein bedarf es wenig“ für die „Sendung mit der Maus“ (WDR) erstellt wurde. Auf einem Monitor wird der kurze Film zu sehen sein.

https://

AnhangTypeGröße
Raphaelsklinik-Faltblatt_Soganci.pdfpdf199.96 KB