Die Raphaelsklinik war mit der Ausstellung "Access all Areas" bei der "Nacht der Museen und Galerien" vertreten.
Der Besucherandrang war so groß wie in keinem der vorangegangenen Jahre.
Der Fotograf Markus Hauschild im Gespräch mit Besuchern der "Nacht der Galerien und Museen".
Markus Hauschild im Gespräch mit Besuchern. Im Hintergrund das Foto von Katie Melua.
Die Ausstellung war Teil des Rundgangs "Image - Porträt - Konterfei".
Besucher betrachten das Porträt von Dave Gahan (Depeche Mode).
Die meisterhaften Künstlerporträts begeisterten viele Besucher.
Das warme Wetter und die beeindruckenden Fotos von Markus Hauschild führten viele Besucher ins Foyer der Raphaelsklinik.
Zwei Ausstellungsbesucher diskutieren über das Porträt der "Donots".
Markus Hauschild auf dem roten Teppich der Aktion "Schauraum".

Hunderte Besucher während der "Nacht der Museen und Galerien"

[03.09.2011]

Das Wetter stand mal wieder auf der Seite der Organisatoren von Münster Marketing und bescherte der "Nacht der Museen und Galerien" einen wunderbaren Spätsommerabend. Entsprechend viele Kunstinteressierte machten sich auf den Weg, um das umfangreiche Angebot an Ausstellungen und Aktionen zu erkunden.

Im Foyer der Raphaelsklinik wurden die Arbeiten des münsterschen Fotografen Markus Hauschild gezeigt, dessen Ausstellung "Access all Areas" bereits in den Wochen zuvor viele Besucher begeisterte. Hauschild, der während der Aktion bis Mitternacht anwesend war, erzählte Spannendes zu seinen Arbeiten, verriet Aufschlussreiches über die speziellen Eigenarten der zahlreichen Prominenten, die er fotografiert hat und gab Einblicke in die technischen Details seiner außergewöhnlichen Bilder.

Besonders viel Freude hatten seine Zuhörer, wenn Hauschild aus dem Nähkästchen plauderte und Anekdoten aus der Zusammenarbeit mit den Promis preisgab: Stundenlanges Warten auf die Musikerin Katie Melua, deren Haare einfach nicht liegen wollten, Profifußballer, die sich gegenseitig durch Grimassen aus der Fassung bringen wollten oder Musiker, die abends auf einer Landstraße zum Shooting aufgebaut wurden und bei jedem herannahenden Auto zur Seite springen mussten, um nicht überfahren zu werden, Hauschild kennt zu jedem seiner Fotos mindestens eine spannende Geschichte.

Die Ausstellung "Access all Areas" war Teil des offiziellen Rundgangs "Image - Porträt - Konterfei", an dem Hunderte Nachtschwärmer teilnahmen. Die Raphaelsklinik ist als fester Bestandteil von Münsters Kunstszene seit Einführung der "Nacht der Museen und Galerien" mit ihren Ausstellungen dabei.