Gabriele Marbach verkauft Häkelbären zugunsten der Palliative Care Einheit.

Knuffige Häkelbären für den guten Zweck

[01.12.2014]

In der Raphaelsklinik werden an allen Adventssamstagen nachmittags im Klinikfoyer liebevoll gehäkelte Bären verkauft. Erstellt wurden sie von der ehrenamtlichen Mitarbeiterin Gabriele Marbach. Die Einnahmen gehen vollständig an die Palliativeinheit der Klinik.