Künstler sammelt Wiegenlieder

[27.12.2008]

Künstler sammelt Wiegenlieder

Am Freitag, 9. Januar 2009 können in der Raphaelsklinik von 18 bis 20 Uhr Wiegenlieder gesungen werden. Die Lieder werden aufgezeichnet und von dem Künstler Andreas Rimkus der Installation "1000 Engel" hinzugefügt, die zur Zeit im Klinikfoyer zu sehen ist. Die gegenwärtig 200 Lieder aus der ganzen Welt erklingen, wenn eine warme, goldene Kugel im Inneren des Kunstwerks berührt wird. Jeder "Spender" ist herzlich willkommen, gerne werden neben deutschsprachigen Liedern auch Wiegenlieder anderer Länder aufgenommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Informationen unter 0251.5007-2217  

(Michael Bührke)