Leistungsangebot

  • Vorsorge- und Früherkennungsmaßnahmen in den ambulanten gastroenterologischen Praxen mit modernsten Verfahren
  • Diagnostik und Therapie entsprechend den Leitlinien der Deutschen Krebsgesellschaft
  • Interdisziplinäre Festlegung der Behandlungsabläufe in der wöchentlichen Tumorkonferenz
  • Spezielle endoskopische Techniken (Chromoendoskopie, Narrow-Band-Imaging, Endosonographie, endoskopische Mukosaresektion, endoskopische Submukosa-Dissektion)
  • Schonende Operationsverfahren mit neuesten Techniken (minimal invasive Chirurgie, transanale endoskopische Mikrochirurgie)
  • Beratung und Durchführung adjuvanter Behandlungsverfahren durch die beteiligten Onkologen und Strahlentherapeuten
  • Interdisziplinäre Therapie von Lebermetastasen mittels chirurgischer Entfernung, Radiofrequenzablation oder Chemoembolisation
  • Heimatnahe Behandlung und Nachsorge