PD Dr. med. Ulrich Peitz

PD Dr. med. Ulrich Peitz
Chefarzt

Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie und Diabetologie
DEGUM-Tutor Sonografie Innere Medizin

Geboren 1959

Studium

  • 1978-1985 Humanmedizin, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Albert-Ludwig-Universität Freiburg
  • 1985 Approbation als Arzt

Ärztliche Tätigkeit

  • 1985 Assistenzarzt,
  • 1989 -1997 Oberarzt am Elisabeth-Krankenhaus Essen
  • 1997-2006 Oberarzt in der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
  • seit 2006 Chefarzt der Medizinischen Klinik II – Gastroenterologie der Raphaelsklinik Münster

Ärztliche Qualifikationen

  • 1991 Gebietsbezeichnung Innere Medizin
  • 1998 Schwerpunkt-Bezeichnung Gastroenterologie
  • 2007 Zusatzbezeichnung Diabetologie

Wissenschaftliche Qualifikationen und Publikationen

  • 1986 Promotion Universität Münster: Cadmium und Hypertonie
  • 2005 Habilitation Universität Magdeburg. Entzündung und Metaplasie am ösophagogastralen Übergang

Publikationen:
Medline-gelistete Journale: 25 Artikel als Erstautor, 74 als Koautor
Bücher: 1 Buch als Herausgeber, 13 Buchbeiträge
    
Weiterbildungsermächtigung

  • Innere Medizin, Basisweiterbildung Innere Medizin, Gastroenterologie
    Mitglied der Prüfungskommission im Fach Gastroenterologie der Ärztekammer Westfalen Lippe seit 2012
  • DEGUM-Tutor Sonografie Innere Medizin