Neurologie

Die Neurologie umfasst die organischen Nervenerkrankungen, d. h. wir behandeln auf unserer Abteilung Patienten, die z. B. an einer gefäßbedingten Krankheit des Gehirns und des Rückenmarks (Apoplex) leiden, oder aber an einem Anfallsleiden (Epilepsie), an einem Bandscheibenvorfall, an einem M. Parkinson, an einer Stoffwechselstörung oder Entzündung des peripheren Nerven (Polyneuropathie) oder der Muskulatur (Myopathie, Myositis). Daneben werden aber auch akute Entzündungen des Gehirns (Meningitis) und chronische Entzündungen (z. B. Multiple Sklerose) therapiert sowie die Folgen traumatischer Hirnschädigungen und Tumorerkrankungen des Zentralnervensystems.

Da der Mensch aus Körper und Seele besteht, geben wir uns Mühe, auch die psychische Seite ausreichend zu berücksichtigen und behandeln zusätzlich vorhandene Erschöpfungszustände, Schlafstörungen und depressive Verstimmungen. Wir versuchen den Mensch als ganzheitliches Individuum zu therapieren.

Leistungsspektrum und Zusatzinfos

Das Team

Belegärzte

Facharzt für Neurologie Facharzt für Psychatrie Facharzt für Nervenheilkunde – Psychotherapie –
Facharzt für Neurologie Facharzt für Psychiatrie – Physikalische Therapie – - Medizinische Begutachtung - - MS-Zentrum -
Facharzt für Neurologie Facharzt für Nervenheilkunde – Psychotherapie – – Palliativmedizin –
Facharzt für Neurologie Facharzt für Psychiatrie & Psychotherapie