Unfall- und Orthopädische Chirurgie / Sektion Schulter- und Ellenbogenchirurgie, Sportorthopädie

Prof. Dr. med. Jörn Steinbeck und Dr. med. Kai-Axel Witt möchten Sie auf ihrem Spezialgebiet der Schulter- und Ellenbogenchirurgie sowie der Sportorthopädie nach dem neusten Wissensstand behandeln und versorgen.

Die Schulter ist das mit Abstand beweglichste Gelenk in Ihrem Körper und erfüllt eine zentrale Aufgabe: Gemeinsam mit dem Ellenbogen verbindet sie die Hand mit dem Rumpf. Hier kommt dem Schultergelenk eine zentrale Bedeutung zu, Beschwerden führen schnell zu einer schmerzhaften Funktionsstörung. Degenerative Erkrankungen und berufliche wie auch sportliche Belastungen schlagen sich in Beschwerdebildern nieder, die oft sehr gut behandelt werden können.

Um dies zu gewährleisten wurde die Abteilung 2004 gegründet und ist bis heute zu einer der operationsstärksten Abteilungen in Deutschland geworden.

Neben der wissenschaftlichen Betätigung im Fach Orthopädie/Schulterchirurgie steht für uns die Versorgung unserer Patienten im Vordergrund. Um diese auf höchstem Niveau zu gewährleisten, wurde mit der Orthopädischen Praxis/Praxisklinik und der Abteilung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie in Münster die entsprechende Plattform geschaffen. Neben der optimalen Behandlung unserer Patienten engagieren wir uns für Forschung und Wissenschaft im Fach Orthopädie.

Die Praxis (www.oppk.de) steht Ihnen gerne für weitere Fragen zur Verfügung und verbleibt mit herzlichen Grüßen aus Münster und mit besten Wünschen zur Genesung.

Das Team
Leitende Ärzte
Prof. Dr. med. Jörn Steinbeck
Dr. med. Kai-Axel Witt

Kontakt
Telefon: 0251.539596-0
Mo. - Do.: 08.00 – 13.00 Uhr und 15.00 – 18.00 Uhr
Fr.: 08.00 – 14.00 Uhr

www.oppk.de

kontakt@oppk.de

Das Team