Patienteninformation

Liebe Patientin, Lieber Patient,

Im Namen der Mitarbeiter der Abteilung für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie heißen wir Sie herzlich willkommen. Wir geben uns größte Mühe, alles in unseren Kräften stehende zu tun, damit es Ihnen schnell wieder besser geht.
Ihnen kommen in Diagnostik und Therapie die modernsten medizinischen Erkenntnisse zugute. Nur als Hochleistungsbetrieb können wir in der heutigen Zeit die Anforderungen erfüllen, die Sie mit Recht an uns stellen. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, möchten wir Sie um Ihre Mithilfe bitten.

Bei der ambulanten Vorstellung in der Sprechstunde, aber auch bei der stationären Aufnahme sollten Sie an einige Dinge denken, die wir im Folgenden kurz benennen möchten.

Ambulante Vorstellung

  • Überweisung des niedergelassenen Kollegen
  • Versicherungskarte
  • Allergiepass / Impfpass
  • vorhandene Arztbriefe über Vorbehandlungen
  • bisher durchgeführte Diagnostik (Röntgenbilder, MRT-Bilder usw.)

Stationäre Aufnahme

  • stationäre Einweisungspapiere und Kostenzusage der Krankenkasse
  • Versicherungskarte und Personalausweis
  • Allergiepass / Impfpass
  • Medikamente (Name der Präparate und Dosierung, am besten Originalpackungen)
  • evtl. vorhandene Gehstützen
  • Waschutensilien, Zahnbecher, Zahnprothesenpflegemittel
  • Bademantel oder Jogginganzug
  • bequemes festes Schuhwerk
  • Wertgegenstände sollten möglichst nicht mitgebracht werden.