Ausstattung

Den Gästen der Kurzzeitpflege stehen im Barbaraflügel der Raphaelsklinik als eigenständiger Bereich auf zwei Etagen insgesamt 23 Betten in Einzel- und Zweibettzimmern zur Verfügung.

Alle Zimmer liegen zum ruhigen Innenhof, haben einen hellen, wohnlichen Charakter und sind mit Rufanlage, Telefon und Fernseher ausgestattet.

Zur Loerstraße hin liegen die Tagesräume sowie Küchen und Funktionsräume. Viele Gäste genießen vom Tagesraum aus den Blick über den Parkplatz Stubengasse und nehmen so am Geschehen in der Stadt teil.

In den Tagesräumen besteht die Möglichkeit, die Mahlzeiten in Gemeinschaft einzunehmen. Hier treffen sich die Gäste auch zu den angebotenen Erzähl- und Spielrunden, zum geselligen Beisammensein oder Ähnlichem, was immer viel Freude bringt und manches laute Lachen erklingen lässt.