Kulturarbeit

Kunst und Kultur sind wichtige Bestandteile des menschlichen Selbstverständnisses, sie begleiten die Menschheit seit ihrem Anbeginn. Die Auseinandersetzung mit Bildern, Skulpturen, Musik oder Literatur regt den Geist an, unterhält, animiert und öffnet Horizonte. Warum sollten gerade Menschen, die wegen einer Erkrankung zwangsweise aus ihrem gewohnten Alltag gerissen wurden, auf eine solche intellektuelle Ansprache verzichten müssen?

Kurze Zeit nach der Einweihung des Klinikfoyers im Juli 2002 wurde inmitten des Raumes ein Flügel aufgestellt. Nicht als repräsentatives Möbelstück sondern als Gebrauchsgegenstand. Regelmäßig spielen sonntags meist junge Pianistinnen und Pianisten für die Patienten und ihre Besucher, auch bei den Ausstellungseröffnungen oder in den Pausen medizinischer Vortragsveranstaltungen ist er oft im Einsatz. Eingeweiht wurde er von keinem geringeren als dem Entertainer Götz Alsmann.

Für uns ist klar: Hier kommt die Kunst zum Menschen, nicht umgekehrt. Wir wenden uns mit unseren Veranstaltungen ganz bewusst nicht an den klassischen, kunstbegeisterten Galeriebesucher sondern an den "Zufallsgast", unsere Patienten und deren Angehörige. Bei den Veranstaltungen sitzen oft Patienten im Bademantel mit Infusionsständer neben dem Gast in Schlips und Kragen, das ist die Mischung, die wir uns wünschen. Wir wollen den Austausch der Gedanken über die mitunter bedrückende Krankenhaussituation hinweg.

Beispiele für unser Kulturprogramm

Lesungen betroffener Autorinnen:
http://www.raphaelsklinik.de/rk/artikel/erinnerungen-das-koma
http://www.raphaelsklinik.de/rk/artikel/lesungen-von-ilona-braun-und-cor...
 
Märchenlesung für Patienten und Interessierte:
http://www.raphaelsklinik.de/rk/artikel/hochzeit-von-wasser-und-licht
http://www.raphaelsklinik.de/rk/artikel/maerchenhafte-stunde-der-raphael...
 
Konzerte im Foyer für Patienten:
http://www.raphaelsklinik.de/rk/artikel/abschlusskonzert-der-dandys
http://www.raphaelsklinik.de/rk/artikel/musikalische-auszeit-im-klinikfoyer
 
Jährliche Kooperation mit der Kindermalschule der "Spinnerei" in Dülmen:
http://www.raphaelsklinik.de/rk/artikel/kinder-malen-fuer-patienten
http://www.raphaelsklinik.de/rk/artikel/engel-gegen-den-frust
http://www.raphaelsklinik.de/rk/artikel/bunte-sterne-fuer-die-patienten
http://www.raphaelsklinik.de/rk/artikel/duelmener-kinder-stellen-bilder-aus

Tanzveranstaltungen:
http://www.raphaelsklinik.de/rk/artikel/hochhaus-als-startpunkt-fuer-tan...

Dauerausstellung:
http://www.raphaelsklinik.de/rk/artikel/familienzusammenfuehrung-assiste...
 
Ausstellungen:
http://www.raphaelsklinik.de/rk/artikel/rippenspreizer-brachte-ungewohnte-einblicke-die-welt-der-medizin
http://www.raphaelsklinik.de/rk/artikel/access-all-areas-der-nacht-der-m...
http://www.raphaelsklinik.de/rk/artikel/felix-auf-stippvisite-der-raphae...
http://www.raphaelsklinik.de/rk/artikel/gemeinsame-ausstellung-von-margr...
http://www.raphaelsklinik.de/rk/artikel/ausstellungseroeffnung-1000-enge...

>>> Zur Übersicht unserer Ausstellungen

AnhangTypGröße
Raphaelsklinik_Ausstellungen_2016.pdfpdf1.91 MB