MTRA (m/w)

Die Raphaelsklinik Münster GmbH ist ein katholisches Krankenhaus der Misericordia GmbH Krankenhausträgergesellschaft und Akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms- Universität, das seit 2007 vollständig nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert ist.

Die Klinik verfügt über 306 Betten mit den Hauptabteilungen Allgemein- und Viszeralchirurgie mit der Sektion Proktologie, Unfallchirurgie/Orthopädie, Onkologie/Hämatologie, Anästhesie, Schmerztherapie und operative Intensivmedizin, Innere Medizin, Gastroenterologie sowie Radiologie, Nuklearmedizin und den Belegabteilungen für Urologie, HNO und Neurologie. Die Klinik verfügt zudem über eine ambulante Pflege- und Kurzzeitpflegeeinrichtung. Die Raphaelsklinik ist eine der fünf Trägerinnen der Zentralschule für Gesundheitsberufe St. Hildegard Münster.

Wir suchen zu sofort oder später eine / einen

MTRA

In Voll- oder Teilzeit für die Abteilung "Diagnostische und interventionelle Radiologie/Nuklearmedizin"

(Chefarzt Manfred Pützler)

 Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als MTRA mit aktueller Fachkunde
  • Einfühlungsvermögen und freundlicher Umgang mit Patienten
  • selbständige, verantwortungsvolle und flexible Arbeitsweise
  • sowie Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Wir bieten:

  • eine moderne apparative Ausstattung (64 Zeilen MSCT, DSA, Durchleuchtung, digitales Röntgen,  Sonographie, Nuklearmedizin (SPECT) sowie eine umfangreiche interventionelle Radiologie
  • komplette Digitalisierung (RIS/PACS)
  • ein vielseitiges interessantes Arbeitsfeld im Rahmen der Rotation mit dem Clemenshospital Münster
  • (Verbundabteilung Radiologie)
  • eine qualifizierte Einarbeitung
  • Arbeiten in einem motivierten, professionellen Team
  • Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung
  • Zusätzliche Altersversorgung bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse

Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes, einschließlich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Von dem/der Bewerber/in wird erwartet, dass er/sie sich mit den Zielsetzungen eines katholischen Krankenhauses identifiziert.

Bei Rückfragen stehen Ihnen Herr Pützler unter der Telefonnummer 0251.5007-4071 und die leitende MTR Frau Kroll  unter der Telefonnummer 0251.5007-4206 gerne zur Verfügung.
 
Aussagefähige Bewerbungen richten Sie bitte an:
Raphaelsklinik Münster GmbH
Personalabteilung
Loerstraße 23
48143 Münster