Psychoonkologe (m/w)

Das Clemenshospital und die Raphaelsklinik sind katholische Krankenhäuser der Misericordia GmbH Krankenhausträgergesellschaft und akademische Lehrkrankenhäuser der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster. Sie verfügen über insgesamt 711 Betten in 21 Kliniken. Angegliedert sind jeweils eine Kurzzeitpflege und ein ambulanter Pflegedienst.

Zur Erweiterung unseres psychoonkologischen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin

eine/n Psychoonkologin/en

mit psychotherapeutischer Weiterbildung und psychoonkologischer Fortbildung (PSO oder dapo) in Teilzeitbeschäftigung (19,50 Wochenstunden)

Ihr Einsatz erfolgt im Rahmen des MAgKs vor allem in den dazugehörigen Organzentren der Raphaelsklinik, es besteht eine Vertretungsregelung mit dem Psychoonkologenteam am Clemenshospital.

Im Sinne unserer Patienten wünschen wir uns:

Empathie und Engagement, hohe Kooperationsbereitschaft, psychische Belastbarkeit, Flexibilität und selbstständiges Arbeiten.

Ihre Aufgaben umfassen:
•    Beratung und Begleitung unserer onkologischen Patienten und ihrer Angehörigen
•    Ressourcenorientierte Unterstützung bei der Krankheitsverarbeitung
•    psychologische Diagnostik und psychotherapeutische Gespräche
•    Symptomorientierte Intervention
•    Vermittlung körperorientierter Verfahren und Entspannungstechniken
•    Krisenintervention
•    Psychoedukation
•    Auf Patientenwunsch: Planung ambulanter psychoonkologischer Weiterversorgung
•    Teilnahme an Visiten und interdisziplinären Besprechungen
•    Dokumentation und Evaluation
•    Durchführung interner und Teilnahme an externen Fortbildungen

Wir bieten:
•    intensive Einarbeitung
•    Einbindung in ein multidisziplinäres Team
•    Intervision und externe Supervision
•    offenes und kooperatives Arbeitsklima innerhalb der am MAgKs beteiligten Einrichtungen
•    Unterstützung bei externen Fort- und Weiterbildungswünschen mit Kostenbeteiligung
•    zusätzliche Altersversorgung bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse
•    leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR), einschl. Weihnachtszuwendung und Urlaubsgeld

Wenn Sie unser Team mit Ihrem Engagement verstärken möchten, richten Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen direkt an die Personalabteilung der Raphaelsklinik.

AnhangTypGröße
20151130_Psychoonkologin.pdfpdf66.74 KB