Ausstellungseröffnung: Künstlergruppe Artefact

30. Juni 2016 - 19:00 - 20:30

Artefact ist eine Gruppe von fünf Künstlerinnen und Künstlern, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Dies spiegelt sich in der Vielfalt ihrer Arbeiten wider, die von Malerei (Ulla Heitmann, Ria Holzlehner, Diane Schleß) über Fotografie (Marie-Theres Kock) bis hin zu Scherenschnitten (Werner Richters) reicht.

Am 3. September ist diese Ausstelulng während der "Nacht der Museen und Galerien" bis Mitternacht geöffnet.

Ort: 

Foyer der Raphaelsklinik

Anmeldung: 

Eine Anmeldung ist nicht notwendig

Kosten: 

Die Teilnahme ist kostenlos