Sorgfältig und gewissenhaft

Die Zentrale Sterilgutversorgungsabteilung (ZSVA) versteht sich als verlässlicher Dienstleister aller Abteilungen der Raphaelsklinik. Hier werden wiederverwendbare Medizinprodukte unter Berücksichtigung der Herstellerangaben, von Normen, Empfehlungen und Gesetzen aufbereitet.

Unser Team versorgt den Zentral-OP und die Funktionsabteilungen professionell mit aufbereiteten, sicheren Medizinprodukten. Wir reinigen, desinfizieren, pflegen, sortieren, sterilisieren und sichern die Qualität der Instrumente. Dafür wenden wir in der Zentralen Sterilgutversorgungsabteilung modernste computergestützte Technik an.

Qualifiziert und verlässlich

Der Gesetzgeber hat mit dem Medizinprodukte-Gesetz (MPG) und der Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) klare Anforderungen an das Aufbereiten von Medizinprodukten formuliert, die wir mehr als gewissenhaft erfüllen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verfügen über alle erforderlichen Qualifikationen und nehmen regelmäßig an Fortbildungen teil. Im Fokus unserer Arbeit steht immer das Wohl der Patientinnen und Patienten.

Wir bieten darüber hinaus niedergelassenen Praxen in Münster und Umgebung unseren Service an. Der zuverlässige Abhol- und Anlieferservice der Praxisinstrumente erfolgt über den Alexianer-Dienst oder über den Arbeiter-Samariter-Bund. Gern informieren wir Sie im persönlichen Gespräch über die Möglichkeiten der Instrumentenaufbereitung in unserer Abteilung.


nach oben