Ganzheitlich und individuell

Patientinnen und Patienten und Patientinnen mit organischen Nervenerkrankungen sind bei uns in den besten Händen. In der Neurologie der Raphaelsklinik kümmern sich die drei Belegärzte Dr. Hans Bernd Rickert, Dr. Gideon Enck und Dr. Christian Jansen und deren Team um Sie.

Die Neurologie umfasst alle organischen Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystems sowie der Muskulatur. Wir behandeln in der Belegabteilung der Raphaelsklinik Durchblutungsstörungen (Schlaganfälle), Epilepsie, Parkinson und andere Bewegungsstörungen, Multiple Sklerose, Migräne sowie verschiedene Kopfschmerzformen, aber auch Tumorerkrankungen des Nervensystems, Muskelerkrankungen, Veränderungen der peripheren Nerven und Bandscheibenvorfälle.

Symptome für eine neurologische Erkrankung können sein:

  • Kopfschmerzen
  • Lähmungen
  • Gleichgewichtsstörungen
  • Schwindel
  • Sehstörungen
  • Sprech-, Sprach- und Schluckstörungen
  • Bewegungsstörungen
  • unruhige Beine und Schmerzen
  • Gedächtnisstörungen

Wir legen großen Wert darauf, Sie ganzheitlich und individuell zu behandeln. Neben Ihrem Körper behandeln wir auch seelische Erkrankungen. Erschöpfungszustände, Schlafstörungen und depressive Verstimmungen können die Lebensqualität stark einschränken. Wir helfen Ihnen. Sprechen Sie uns an!

Symptome für eine seelische Erkrankung könnten sein:

  • Schlafstörungen
  • Stimmungsschwankungen
  • fehlende Lebensfreude
  • fehlende Belastbarkeit
  • Rückzug
  • Angstzustände
  • Verfolgungsideen

nach oben