Bluthochdruck erkennen und behandeln

Jeder dritte Mensch in Deutschland hat einen zu hohen Blutdruck. Die Folgen für das Herz-Kreislauf-System können schwerwiegend sein. Im Hypertonie-Zentrum sind wir darauf spezialisiert, die Erkrankung frühzeitig zu erkennen und zu behandeln.

Bluthochdruck entwickelt sich meist schleichend. Die Tragweite wird leider oft erst klar, wenn ernste Folgen wie Herz-Kreislauf- oder Gefäßerkrankungen auftreten. Mit einer frühzeitigen Diagnose können wir Sie davor bewahren.

Vermeidbares Risiko

In unserem Hypertonie-Zentrum sind wir darauf spezialisiert, die individuellen Ursachen erhöhten Blutdrucks zu diagnostizieren, Blutdruckeinstellung zu optimieren sowie Komplikationen und Folgen eines zu hohen Blutdrucks, wie zum Beispiel das Schlaganfallrisiko, zu mindern.

Um die Versorgungsqualität von Bluthochdruckpatientinnen und -patienten zu verbessern, prüft die Deutsche Hochdruckliga e. V. medizinische Einrichtungen und zeichnet Kliniken und Praxen nach Eignung mit dem Titel „Zertifiziertes Hypertonie-Zentrum DHL®“ aus. Unsere Abteilung Innere Medizin I des Clemenshospitals garantiert Ihnen mit diesem Zertifikat die höchsten und modernsten Qualitäts- und Leistungsstandards.


nach oben