Wir finden eine Lösung!

Unser Team des Case Managements lässt Sie nicht allein. Gemeinsam mit Ihnen planen wir, wie es während und nach Ihrem Aufenthalt bei uns weitergeht.

Krankheit bedeutet für viele Menschen eine Veränderung der gewohnten Lebenssituation. Unsicherheit und Angst davor, wie es nach einem Klinikaufenthalt weitergeht, wie die nötige Versorgung organisiert werden kann oder die beste Reha gefunden wird, sind keine Seltenheit. Wir helfen Ihnen!

Die Aufgabe unseres Case Managements ist es, gemeinsam mit unseren Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörigen Möglichkeiten der weiteren Versorgung zu finden. Menschen mit einem besonders hohen Pflege- und Unterstützungsbedarf unterstützen wir bei der Organisation der nötigen Hilfe. Unsere Case Manager agieren als Bindeglied zwischen Ärzten, Pflege und Patientin oder Patient. Der Bedarf an Begleitung und Beratung ist abhängig von Art und Ursache des Klinikaufenthaltes und der aktuellen persönlichen Lebenssituation. Um Ihren individuellen Anforderungen gerecht zu werden, haben wir Experten für verschiedene Bereiche und Situationen.

Wir sind für Sie da!

  • Wir begleiten Sie bereits während Ihrer Krankenhausbehandlung.
  • Wir vermitteln psychosoziale Hilfe und Unterstützung.
  • Wir beraten und vermitteln Anschlussbehandlungen und Reha-Maßnahmen.
  • Wir bieten Hilfe bei sozialrechtlichen Fragen.
  • Wir helfen bei der Organisation Ihrer häuslichen Versorgung.
  • Wir unterstützen Sie, wenn eine Rückkehr in die häusliche Umgebung nicht mehr möglich sein sollte.

nach oben