Raphaelsklinik Münster

Auf den Seiten der Raphaelsklinik können Sie sich in aller Ruhe über die Klinik im Herzen Münsters informieren oder auf den bevorstehenden Aufenthalt vorbereiten. Lernen Sie die Abteilungen des Hauses kennen, stöbern Sie ein wenig in den Pressemitteilungen der vergangenen Jahre oder senden Sie Ihren Angehörigen bei uns eine Nachricht.

Neueste Artikel

[11.01.2018]

Knoten in der Schilddrüse – Was tun?

Kleines Organ, große Wirkung: Nur etwa 50 Gramm wiegt die gesunde Schilddrüse und ist auch ansonsten an ihrem Platz auf der Halsvorderseite eher unauffällig – wenn sie normal funktioniert. Treten Probleme auf, kann der ganze Organismus aus dem Gleichgewicht geraten und die Gefühle fahren Achterbahn: „Produziert das Organ zu viele Hormone, reagiert der Körper mit Nervosität, Unruhe und starkem Schwitzen. Werden zu wenige Hormone ausgeschüttet, ist der Betroffene müde und antriebsarm“ erläutert der Chefarzt der Raphaelsklinik, Prof. Dr. Dr. Matthias Hoffmann.

[05.01.2018]

Von Fotografie bis Bildhauerei: Das Ausstellungsprogramm 2018

Pünktlich zum Jahreswechsel ist das neue Ausstellungsprogramm der Raphaelsklinik am Start. Seit Beginn der regelmäßigen Ausstellungen im Jahr 2002 fanden inzwischen mehr als 60 Ausstellungen im Klinikfoyer statt. Mit ihren abendlichen Eröffnungen mit Gastrednern und Live-Musik sowie der regelmäßigen Teilnahme an der "Nacht der Museen und Galerien" haben sich die Ausstellungen in der Raphaelsklinik längst als fester und beliebter Bestandteil der lokalen Kunstszene etabliert.

[01.01.2018]

Prof. Dr. Claus Spieker ist neuer ärztlicher Direktor der Raphaelsklinik

Prof. Dr. Claus Spieker ist seit Beginn des Jahres ärztlicher Direktor der Raphaelsklinik. Er tritt damit die Nachfolge von Prof. Dr. Gunnar Möllenhoff an, der diese Aufgabe turnusgemäß an seinen Nachfolger übergeben hat. Spieker ist Chefarzt der Medizinischen Klinik I und seit 1997 an der Raphaelsklinik in dieser Funktion tätig.

[22.12.2017]

Dr. Stefan Nacke besucht „Münsteraner Allianz gegen Krebs“

Der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Nacke informierte sich bei einem Besuch der Krankenhausträgergesellschaft Alexianer Misericordia über die Arbeit der „Münsteraner Allianz gegen Krebs“ (MAgKs). „Die Gesundheitspolitik der neuen Landesregierung setzt besonders auf die Förderung von Strukturqualität. Die MAgKs ist hierfür ein gutes Beispiel“, so Nacke.

[29.11.2017]

Moderner Wohnraum für Pfleger und Ärzte

Piusallee 14, das ist beste Wohnlage in Münster. Mit dem Fahrrad sind es fünf Minuten bis zum Domplatz oder zum Hauptbahnhof, zum Hafen ist der Radler gerade mal drei Minuten länger unterwegs. Bis zur Raphaelsklinik sind es vier und zum Clemenshospital 15 Minuten. In diesen beiden Krankenhäusern arbeiten die Bewohner des Wohnheims an der Piusallee, das gerade aufwendig saniert wird. „Die Zufriedenheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist die Grundlage der Behandlungsqualität in unseren Kliniken.



Zentren

Medizinische Bereiche der Raphaelsklinik haben sich zusammengeschlossen zum
> Darmkrebszentrum
> Pankreaszentrum
> Schilddrüsenzentrum
> Prostatazentrum
> Endoprothetikzentrum

xPIPE

Nicht vergessen

Sie kommen als Patient zu uns? Hier erhalten Sie eine Übersicht der Dinge, die Sie möglichst nicht vergessen sollten.

Presse & Medien

Sprechen Sie uns gerne direkt an, weitere Informationen finden Sie hier.

Mediathek

Die Raphaelsklinik auf YouTube

Akut

Hier finden Sie die Ausgaben der Akut, dem Forum für Kommunikation und Kooperation zwischen niedergelassenen Ärzten und Kliniken.

MAgKs

Zertifizierung

 

Hygiene

Erfahren Sie mehr über die Hygiene in der Raphaelsklinik: Krankenhaushygiene