Christoph Tiemann liest „Strolch im finsteren Tann“

Datum: 15.12.19, 14.00 Uhr

Veranstaltungsart: Wohltätigkeitsveranstaltung

Veranstalter: Förderverein Palliativmedizin Raphaelsklinik e.V.

Veranstaltungsort: Foyer der Raphaelsklinik, Loerstraße 23

Am Sonntag, 15.12., liest der Schauspieler, Kabarettist, Autor und Moderator Christoph Tiemann („Tiemann testet“) um 14 Uhr im Foyer der Raphaelsklinik, Loerstraße 23, weihnachtliche Texte mit Klavierbegleitung. Die Veranstaltung findet zu Gunsten des Fördervereins Palliativmedizin Raphaelsklinik e.V. statt. Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden gebeten.

In der für Tiemann typischen Art dürfen sich die Zuhörer auf schöne, lustige und skurrile Geschichten rund um das Weihnachtsfest freuen. Ob Klassiker oder unbekannter Text, ob Lyrisches, Hochkulturelles oder ganz Triviales, ob nachdenkliche Gedichte oder katastrophale Tatsachenberichte, bei dieser Veranstaltung kommen selbst Weihnachtmuffel auf ihre Kosten. Begleitet von einem professionellen Improvisations-Pianisten, präsentiert der Kabarettist und Schauspieler Texte aus allen Epochen zu einer wilden Schlittenfahrt in winterlicher Landschaft. Ein hörspielartiges Lesungserlebnis, das die Zuhörer in Weihnachtsstimmung bringt.