Mein Quartier – Hier fühle ich mich wohl!

Gemeinsam haben wir noch vieles vor! Das Maria-Ludwig-Stift ist der Kern des Quartiers, aber es ist erst der Anfang. Neben dem bereits bestehenden Café, dem Kaminzimmer als Raum für externe Veranstaltungen und der Kapelle, sind ein Ärztehaus und Wohnmöglichkeiten für Auszubildende und den Freiwilligendienst in der konkreten Planung. Lass Dich überraschen!

In meinem Quartier möchte ich nicht nur rundum versorgt werden, ich möchte aktiv am Geschehen teilhaben und meinen Lebensraum mitgestalten, auch wenn ich auf Unterstützung angewiesen bin. Mein Quartier soll mit Leben gefüllt sein, viele unterschiedliche Menschen begegnen sich auf der Straße.

Wohngemeinschaften für junge Menschen und Junggebliebene, ambulante Wohnformen oder Appartements mit individuellen Ansprüchen decken ein breites Spektrum an Bedürfnissen ab. Die Zukunft verspricht eine umfangreiche Vernetzung verschiedenster Angebote des Gesundheitswesens, innovativer Wohnformen und gewerblicher Institutionen.

Ich bin gespannt was noch passiert.

Faktenblitzlicht

Kapelle mit 50 - 80 Plätzen
Café mit 40 Plätzen
Kaminzimmer

nach oben