"Im Impfen die Einheit": Alexianer beteiligen sich am Impfaufruf der deutschen Wirtschaft

claim

, Raphaelsklinik

Münster, 9. Dezember. Die Corona-​​Pandemie hält Deutschland und die Welt in Atem. Doch jeder kann einen Beitrag dazu leisten, sich und sein Umfeld zu schützen – durch Impfungen gegen Covid 19. „Um ein Stück unserer Freiheit zurückzugewinnen, beteiligen wir Alexianer uns am Impfaufruf der deutschen Wirtschaft und geben unserem Leitspruch ‚Im Notwendigen die Einheit eine neue Bedeutung, indem wir ihn zeitweise abwandeln zu ‚Im Impfen die Einheit‘“, sagt Andreas Barthold, Sprecher der Hauptgeschäftsführung der Alexianer GmbH.

Der Leitspruch ist dem Heiligen Augustinus von Hippo (343-​430) zugeschrieben, zeigt die überregionale Vernetzung des Alexianer-​​Verbundes, der in sechs Bundesländern tätig ist und die Stärke, die sich daraus und der jahrhundertealten Geschichte der Alexianer ergibt.„Im Impfen die Einheit“ werde in den kommenden Tagen zusammen mit dem Hashtag #ZusammenGegenCorona auf allen Social Media-​​ und Businessnetzwerken zu sehen sein. „Nur in gemeinsamer Verantwortung, werden wir diese bisher nicht gekannte Herausforderung unser Gesellschaft gemeinsam meistern“, sagt Dr. Iris Hauth, Mitglied der erweiterten Geschäftsführung der Alexianer. „Wir alle sollten uns selbst vor der COVID-​​Infektion schützen, unsere Kolleginnen und Kollegen, Patientinnen und Patienten – und nicht zuletzt natürlich auch die lieben Menschen in unserem privaten Umfeld“, so Hauth weiter.

Kontakt
Alexianer GmbH
Mike Paßmann
Tel.: +49  0151 68835497
m.passmann@alexianer.de